"Digitalisierung als Hebel für das Personalmanagement in der Verwaltung?"

Keynote
10:30 - 11:15

Tim Bendixen

gfa | public GmbH

Tim Bendixen ist seit über 10 Jahren als Organisationentwickler und Unternehmensberater tätig. Sein Fokus liegt dabei auf der Organisationsentwicklung im öffentlichen Sektor. Durch seine Arbeit bei der gfa I public GmbH hat er sich in unzähligen Beratungsprojekten mit den verschiedenen Facetten und Herausforderungen im Personalmanagement in der Verwaltung auseinandergesetzt.

Als Führungskraft und Coach ist er selbst auch Personalentwickler. Außerdem stellt er das Thema mit Freude auf zahlreichen Tagungen als Moderator und Impulsgeber zur Diskussion.


Auf der SYMpublic referiert Tim Bendixen über das Thema:

Digitalisierung als Hebel für das Personalmanagement in der Verwaltung?

Denn viele Städte und Kommunen bieten flexible Arbeitszeiten sowie sichere und sinnstiftende Arbeitsplätze. Alles Aspekte, die attraktiv für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sein sollen. Trotzdem sind viele Städte und Kommunen bei den Themen Personalrekrutierung und Personalbindung nicht gut aufgestellt und suchen händeringend qualifiziertes Personal.    

In dem Vortrag geht es aus Perspektive des Organisationsentwicklers darum, welche Chancen die Digitalisierung für die Verbesserung des Personalmanagements in der Sozialverwaltung mit sich bringen kann. Welche Organisationskultur braucht es überhaupt, um Digitalisierung nutzbar zu machen, welche Rolle spielt dabei das Thema der digitalen Kompetenzen und welche Aufgaben im Personalmanagement können durch Digitalisierung verbessert werden?

Kontakt

Haben Sie Fragen, Wünsche oder benötigen Sie weitere Informationen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.